Arbeit & Beschäftigung

… im Vringstreff

Die Arbeitsbereiche in unserem Beschäftigungsprojekt sind in der Küche und im Service des Cafés.

Voraussetzung ist der Bezug von ALG II

Im Rahmen eines Integrationsjobs (Ein-Euro-Job) können Sie, nach Zuweisung durch das Jobcenter Köln, für einen Zeitraum von 6-36 Monaten bei uns tätig werden.

Sie können sich auch ohne Zuweisung durch das Jobcenter bei uns bewerben, da wir einen freiwilligen Zugang haben.

Ziel ist neben der Heranführung an den Arbeitsmarkt und dem Abbau von Vermittlungshemmnissen die gesellschaftliche Teilhabe für Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen.

Unterstützung für neue Perspektiven

Wenn Sie Interesse haben, im Vringstreff zu arbeiten, melden Sie sich bitte bei einem unserer Mitarbeiter: Swen Knott oder Dirk Berger (Tel: 0221-2785656 oder 0221-2785655) oder schicken Sie eine E-Mail an info@vringstreff.de

Artikel teilen