Kunst und Kultur

Ausstellung „Den Augenblick bewahren“

Fotos von Hochbetagten

Heide Marie Breers Fotoausstellung beinhaltete vorwiegend großformatige Schwarz-Weiß-Portraits von Hochaltrigen, die bei kulturellen Angeboten besonders für Menschen mit Demenz entstanden sind – bei Theater-, Chor- und Tanzprojekten, auf Konzerten und bei Museumsführungen. Zu sehen war die Ausstellung vom 30. September bis zum 30. Oktober 2015.

Vernissage mit Austausch zu Kultur, Tanz, Theater und Musik

Am 30. September 2015 kamen mit der Fotografin Heide Marie Breer auch die Theaterpädagogin Jessica Höhn, der Vorsitzende des Vereins für Kultur und Teilhabe im Alter e.V., Peter Walosek, und die Tanzpädagogin Felicitas Martin in den Vringstreff. Musikalische Unterstützung gab es von der Percussionsgruppe „Mambo No 5“.

 

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.