Kunst und Kultur

Empfang des Kölner Dreigestirns 2018

Schön war´s!

In alter Tradition kam das Kölner Dreigestirn auch in diesem Jahr zu Besuch in den Vringstreff .

Ein bronzenes Röggelchen als Gastgeschenk an das Dreigestirn überreicht

Ab 12.45 Uhr wurden, begleitet von Wolfgang Anton und Andreas Münzel, Karnevalslieder gesungen und um 13.30 Uhr hat unser Vereinsvorsitzender Hans Mörtter dann das Dreigestirn von den „Appelsinefunke“ empfangen. Als Gastgeschenk hat er ihnen ein bronzenes Röggelchen überreicht, das von dem Künstler Cornel Wachter geschaffen und von der Firma JTI durch Hendrik Biergans gestiftet wurde.

    
Es war ein gelungener Empfang im Vringstreff für unsere Gäste, die sonst nicht in den Genuss gekommen wären, das Dreigestirn aus der Nähe zu erleben. Ganz herzlichen Dank für den Besuch!

 

 

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.