Kunst und Kultur

„Glück auf!“ – Fotos von Christel Plöthner

Wir freuen uns über die Ausstellung „Glück auf!“ mit Porträts aus der Zeche Wujek in Kattowitz/Polen in unseren Räumen. Gezeigt werden Bilder der Fotografin Christel Plöthner, die 2018 entstanden. Die Zeche Wujek ist eine der wenigen, die noch in Betrieb sind. Christel Plöthner griff Erinnerungen an eine Reise in die Region Kattowitz Ende der 1980er-Jahre auf, konnte Kattowitz 2016 ein weiteres Mal besuchen und im Frühjahr 2018 ihre Idee einer Fotogeschichte über die dortigen Bergarbeiter mit Unterstützung des internationalen Büros in Kattowitz umsetzen.

Bergarbeiter-Porträts: ein kleiner Einblick in eine andere Welt

Christel Plöthner wählte für die Ausstellung im Vringstreff Arbeiten aus ihrer Fotogeschichte vor der Einfahrt ins Bergwerk, unter Tage und nach der Schicht aus.

Ausstellungseröffnung am 3. November

Die Fotografin hat es als spannend und anstrengend zugleich beschrieben, unter Tage zu sein. Mehr dazu hat sie zur Eröffnung der Ausstellung erzählt. Die Vernissage am 3. November fand regen Zuspruch. Nach der Begrüßung durch Nicole van Achten führte Erich Witschke, evangelischer Pfarrer, in die Ausstellung ein.

Ausstellung bis zum 4. Januar 2023 zu sehen

„Glück auf!“
Fotoausstellung von Christel Plöthner, DGPh
Montag, Mittwoch, Donnerstag 12.00-17.00 Uhr. Dienstag 12.00-14.30 Uhr. Freitag 9.00-11.00 Uhr (Feiertage ausgenommen), Eintritt frei.

 

(Fotos: Christel Plöthner, DGPh)