Kunst und Kultur

Köln en passant – Kurt-Oxenius-Ausstellung

Köln en passant – Eine Fotoausstellung von Kurt Oxenius

Köln en passant – eine Fotoausstellung von Kurt Oxenius, die im Jahr 2000 während Spaziergängen durch Köln entstanden ist. Die Schwarz-Weiß-Bilder zeigen Menschen in ihrer Umgebung, mal hervorgehoben oder als kleinen Teil des Umfeldes. Unterschiedliche Stimmungen werden so eingefangen, von fröhlich bis trist, dabei immer berührend, da die Nähe zu den Menschen deutlich wird.

Die Ausstellungseröffnung fand am 09. Mai 2019 um 19.00 Uhr statt. Die Begrüßung und Einführung übernahm Nicole van Achten.

Die Ausstellung ist vom 09.05. bis zum 07.07.2019 im Vringstreff während der Öffnungszeiten zu sehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.