Kunst und Kultur

Ausstellung: Erlebte Farben von Kifan Alkarjousli

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG

am 28. September 2018 um 19.00 Uhr fand die Eröffnung zu der Ausstellung
Erlebte Farben – Bilder von Kifan Alkarjousli, die vom 28. September bis 26. Oktober 2018 zu sehen sind, statt.

Begrüßung     Nicole van Achten
Einführung      Mona Zwinzscher
Musik                Samara Freitas
Interview         Ingrid Bahß

Kifan Alkarjousli aus der Nähe von Damaskus gibt seit 2002 mit Kunst seinen Gefühlen Ausdruck. Auch nach der Flucht nach Deutschland vor drei Jahren ist die Kunst sein Medium und sein Traum geht in Erfüllung, als er die Zulassung zum Kunst-studium in Berlin geschafft hat. Sein Schaffen wurde schon von den Eltern und seinem Onkel, selber Künstler & Musiker, begleitet. So sind auch Freunde für ihn von großer Bedeutung, mit denen man verrückte Sachen machen kann, aber auch in ihnen einen Spiegel seiner eigenen Seele findet. Solchen Freunden ist er auch in Deutschland auf seinem Weg begegnet.

Begrüßung durch Nicole van Achten

Einführung von Mona Zwinzscher

Kifan Alkarjousli und Nicole van Achten

Ingrid und Christian Bahß

Samara Freitas

 

 

 

 

 

Das zentrale Anliegen des Vringstreff e.V. ist die Begegnung von wohnungslosen und armen Menschen mit Anwohnern. Erfahrungen, denen sich Kifan Alkarjousli auf dem eigenen persönlichen Hintergrund mit seinen künstlerischen Mitteln stellt.

Begleitveranstaltung zur Ausstellung Erlebte Farben

Lesung mit Ingrid Bahß

Dienstag, 02.10.2018 um  19:00 Uhr

MAHMOUD
Ein iranischer Flüchtling berichtet authentisch über die Flucht und die ersten Monate in Deutschland und in der Schweiz

Musikalische Begleitung von Samara Freitas

Ingrid Bahß liest aus Mahmoud

Samara Freitas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.